BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.










  Startseite
    nikos news
    niko hört
    niko liest
    niko fragt
    handmade by niko
    kindermund
    freitags-füller...
    das wollschaf
  Über...
  Archiv
  nikos geschreibsel
  wunschzettel
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    perfectspace
    - mehr Freunde




  Links
   büchersüchtig
   wetterhexle (eva-uschi)
   freak like me
   WortArtig
   ordnungshüterin
   lieblingsblog
   ella
   mellys lace place
   lilienfrau
   lemmie
   toffi
   Tichiro
   heike
   Nebelwind
   heda




  Letztes Feedback
   12.08.13 01:21
    http://www.menssunglasse
   12.08.13 02:16
    NnBNSkzT [url=http://ww
   12.08.13 20:17
    The iPad boasts of many
   13.08.13 02:18
    Check your common abilit



Webnews



















http://myblog.de/nikos-narreteien

Gratis bloggen bei
myblog.de





angie sage - "syren: septimus heap 5"

der fünfte band der septimus heap-reihe schließt nahtlos an das vorhergehende buch an. septimus möchte seine zurückgelassenen freunde aus port abholen, die allerdings zwischenzeitlich beschließen, mit jennas vater auf seinem schiff heimzusegeln. als septimus hinzustößt, stellt er fest, dass ein schiff nicht der richtige ort für einen drachen ist. daraufhin startet er wieder durch, diesmal mit beetle und jenna im schlepptau. die drei geraten in einen schlimmen sturm und feuerspei wird von einem blitz schwer getroffen. auf einer insel gestrandet, muss sich septimus sowohl mit der aufgabe herumschlagen, dass feuerspei lebensgefährlich verletzt ist, als auch das mädchen syrah aus den fängen der sirene zu befreien.

zudem gelangen wolfsjunge und lucy gringe in die gewalt von piraten, die wiederum nahe ebenjener insel ihr unwesen treiben und einen plan entwickelt haben, die burg anzugreifen. dabei spielt die fracht an bord des schiffes von jennas vater eine nicht unerhebliche rolle.

natürlich tun auch sie alles, um die bösewichte an diesem unterfangen zu hindern...

 

mir hat "syren", wie auch die vorhergehenden bände wieder sehr gut gefallen. allerdings hatte ich diese aus der bibliothek ausgeliehen und konnte daher nicht zwecks auffrischung des gedächtnisses darauf zurückgreifen. insofern blieben die anfänglichen gründe für den aufenthalt des einen oder anderen protagonisten noch eine weile in meinen gehirnwindungen gefangen und lösten sich erst nach und nach aus meinen erinnerungs-engrammen. (um es mal mit "startrek" zu sagen...)

daher empfehle ich, zumindest noch mal kurz einen blick in "queste" zu werfen, bevor man "syren" beginnt. einfach nur, um den übergang etwas weniger holprig zu halten.

 


23.5.12 22:43
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung