BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.










  Startseite
    nikos news
    niko hört
    niko liest
    niko fragt
    handmade by niko
    kindermund
    freitags-füller...
    das wollschaf
  Über...
  Archiv
  nikos geschreibsel
  wunschzettel
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    perfectspace
    - mehr Freunde




  Links
   büchersüchtig
   wetterhexle (eva-uschi)
   freak like me
   WortArtig
   ordnungshüterin
   lieblingsblog
   ella
   mellys lace place
   lilienfrau
   lemmie
   toffi
   Tichiro
   heike
   Nebelwind
   heda




  Letztes Feedback
   12.08.13 01:21
    http://www.menssunglasse
   12.08.13 02:16
    NnBNSkzT [url=http://ww
   12.08.13 20:17
    The iPad boasts of many
   13.08.13 02:18
    Check your common abilit



Webnews



















http://myblog.de/nikos-narreteien

Gratis bloggen bei
myblog.de





berlin...

... war schlichtweg einfach wundervoll!!

siri und ich haben es ganz entspannt angehen lassen. anstatt sight-seeing oder shopping-touren zu machen, haben wir stundenlang im garten gesessen, im schlafanzug um die frühe nachmittagszeit gefrühstückt und dabei gestrickt. die nachbarn fanden das sicher befremdlich, dass da eine kleine, dicke rothaarige frau zu fortgeschrittener tageszeit mit werwolffrisur, alice-cooper-make-up und ohne stützende unterwäsche völlig relaxed socken anfertigt. nicht so siris gatte - der fand es eher seltsam, dass man dieser tätigkeit auch ohne feste nahrungsaufnahme nachgeht. mein aufzug, oder besser - anzug war für ihn total normal. *kicher*

stünde ich vor der entscheidung, eine neue wahlheimat zu benennen - sie fiele sicher, ganz sicher auf berlin. dieses leben... einfach nur klasse!! ich bin ein großer fan des öffentlichen nahverkehrs dort. angefangen bei wunderschönen alten u-bahnhöfen, über das sammelsurium an verschiedenen menschen, derer man ansichtig werden kann, bis hin zur vielfalt an streckenverbindungen zu allen möglichen zeiten.

und ich habe beim allerbesten inder gegessen, den ich je gekostet habe. und leckeres sushi... mmhmmm...

der krönende abschluss war die letzte nacht, die ich bis in die frühen morgenstunden mit siris gatte verbracht habe. mit ihm und eric kandel. (googelt einfach...)

danke nach berlin und an berlin!! auf bald!! 

 

 

 

16.5.12 22:57
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung