BILDER, TEXTE UND LINKS: alle bilder und texte dieser seite sind, insoweit nicht anders gekennzeichnet, von mir verfasst und unterliegen somit meinem copyright. die benutzung meiner bilder und texte bedarf meiner zustimmung. für die inhalte von mir verlinkter seiten übernehme ich, trotz anfänglicher sorgfältiger kontrolle, keine haftung, sondern distanziere mich hiermit ausdrücklich von ihnen. für die inhalte aller von mir verlinkter seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.










  Startseite
    nikos news
    niko hört
    niko liest
    niko fragt
    handmade by niko
    kindermund
    freitags-füller...
    das wollschaf
  Über...
  Archiv
  nikos geschreibsel
  wunschzettel
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    perfectspace
    - mehr Freunde




  Links
   büchersüchtig
   wetterhexle (eva-uschi)
   freak like me
   WortArtig
   ordnungshüterin
   lieblingsblog
   ella
   mellys lace place
   lilienfrau
   lemmie
   toffi
   Tichiro
   heike
   Nebelwind
   heda




  Letztes Feedback
   12.08.13 01:21
    http://www.menssunglasse
   12.08.13 02:16
    NnBNSkzT [url=http://ww
   12.08.13 20:17
    The iPad boasts of many
   13.08.13 02:18
    Check your common abilit



Webnews



















http://myblog.de/nikos-narreteien

Gratis bloggen bei
myblog.de





wieder nach tunesien...

geht es im herbst. diesmal nicht wieder nach sousse, obwohl töchting gerne wieder ins gleiche hotel wie im letzten jahr gefahren wäre. aber die haben für unsere reisewunschzeit leider keine zimmer mehr frei. diesmal kommen wir in yasmine-hammamet unter. das hat den vorteil, dass es näher am flughafen liegt und sich die transferzeit dadurch etwas verkürzt. wer mich kennt und schon mal unter meiner "klo-psychose" leiden musste (wenn ich nicht "darf", dann muss ich...), der weiß, dass dies für mich ein wichtiges entscheidungskriterium ist.

geflogen wird wieder ab stuttgart, freiwillige "zubringer" vor!! 

nach der buchung in meinem bevorzugten reisebüro erstand ich ein paar leinen-sneakers in knallgelb mit bunten augen drauf. meine tochter kündigte mir fast die verwandtschaft und hat sich bis heute noch nicht eingekriegt, dass ihre mutter eine zwanghafte vorliebe für "grauenhafte klamotten" hat. sie mutmaßte, dass ihr exquisiter geschmack unmöglich aus meinem genpool gefischt worden sei. (könnte sein... ihr vater mag und mochte es schon immer eher unauffällig und dezent, weshalb er wohl irgendwann auch die unfähigkeit verspürte, mit einer lauten, bunten und ein wenig bekloppten frau wie mir den rest seines lebens verbringen zu wollen...)

danach beabsichtigte ich eigentlich nur noch mal einen kurzen blick auf meine kontoauszüge zu werfen, um festzustellen, ob ich die anzahlung für tunesien direkt überweisen kann, oder ob ich an meine eiserne reserve muss. da ich keine lesebrille aufhatte, es unglaublich laut war im rathaus-center und ich etwas verwirrt war aufgrund einer ausgewiesenen überweisungsgutschrift, vergaß ich blöderweise, meine ec-karte aus dem auszugsdrucker zu nehmen. dieser fiepte zu leise, um meine aufmerksamkeit zu erregen... ergebnis: die karte wurde eingezogen. chrrrmmpff...

das bedeutete, dass ich heute nochmals gen innenstadt düste, die karte wieder in empfang nahm, und auf dem rückweg einen kurzen abstecher in der stadtteilbibliothek machte, um meine reservierten bücher abzuholen. dort musste ich dann auch wieder "beichten"... nämlich, dass mein bibliotheksausweis leider, leider auch beschlossen hatte, zu verschwinden. 

ich hab's nicht so mit plastekarten, stelle ich fest. sie neigen wohl ebenfalls dazu, mich verlassen zu wollen.

so, und jetzt werde ich mich seelisch und moralisch darauf vorbereiten, heute abend meine liebe freundin micha zu treffen und einen neuen italiener auszuprobieren. 

freie tage sind stressig.

24.4.12 15:28
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung